Kroatien

Kroatien - Region Kvarner ...schöne Bucht auf der Insel Krk bei Vrbnik...








Ich freue mich, dass Sie meine privaten Informationsseiten zum Reiseland Kroatien gefunden haben. Hier gibt es Reisehinweise zu den größten Orten in Kroatien mit Bildmaterial und vielen Tipps. Waren Sie eigentlich schon einmal in Kroatien? Ja? Dann erinnern Sie sich gewiß an heiße Tage unter strahlendem Sommerhimmel oder an die Milde eines heiteren Herbsttags, an die unberührte Natur und die historischen Städte, oder die Erholung an einem Strand, der nur Ihnen gehörte. Meine Website wird Ihnen vielleicht manches wieder in Erinnerung bringen oder, falls Sie noch nie in Kroatien waren, auf einen Urlaub in diesem schönen Land einstimmen.



Nationalpark Brioni - Istrien Brijuni-Inseln - Schiffsanlegestelle auf der Insel Veli Brijun







Größere Kartenansicht



Die vorliegende Website kann Ihnen hier nur einen kleinen Überblick der vielfältigen Urlaubsmöglichkeiten in diesem schönen Land geben. Alle interessanten Orte in Kroatien aufzuzählen ist die Aufgabe der Kroatischen Fremdenverkehrszentrale. Um Ihnen bei der großen Auswahl eine kleine Hilfe zu geben, habe ich mich auf die bekanntesten Orte konzentriert. Diese Website wird ständig erweitert und ergänzt.



Crikvenica - Region Kvarner Küstenbereich

Natur


Wer zum ersten Mal nach Kroatien kommt, wird überrascht sein. Wer wiederkommt, weiß, welche Vielgestaltigkeit, Schönheit und Gastfreundschaft ihn erwartet. In Kroatien treffen ganz unterschiedliche Landschaftstypen zusammen, deren kontrastreiches Wechselspiel dem Land eine seltene Schönheit verleiht. Was in anderen Ländern weit voneinander entfernt ist, liegt hier ganz nah beisammen: Meer, Karst, bewaldete Berge und fruchtbare Ebenen. Die Adria ist zwar das Hauptziel der Touristen, doch ist Kroatien auch im Landesinneren außerordentlich reizvoll, mit den Wäldern und Karstflüssen von Lika, dem Nationalpark Plitvice (Plitwitzer Seen), den Kornkammern Slawoniens und den malerischen Hügeln im Hrvatsko zagorje.



Kroatischer Wein Weinbau auf der Insel Krk - Vrbnik

Schöne Städte


Obwohl Kroatien eines der kleinsten Länder Europas ist, bietet es dennoch auf engstem Raum eine Vielfalt, von der andere Länder nur träumen können. Und das alles nur einige Autostunden vom Zentrum Europas entfernt. Sicher kann man Küstenstädte wie Porec, Rovinj, Makarska, Hvar oder Korcula nicht als mondäne Urlaubszentren bezeichnen jedenfalls vorerst noch nicht. Aber es ist wohl nicht übertrieben, zu sagen, dass das Meer an der Küste Kroatiens eines der klarsten der Welt ist. Dass man wohl kaum noch eine Küste findet, die so wenig verbaut ist. Die Schönheit des Landes ist in Kroatien nicht nur naturgegeben, man sorgt auch dafür, dass sie erhalten bleibt.



Porec - Istrien ...schöner Blick über die Dächer von Porec...

Nationalparks


Kroatien kennenzulernen ist wegen der Fülle des Angebots nicht leicht - aber es lohnt sich, denn Kroatien erfüllt viele Urlaubswünsche: Alte Schlösser und Thermalquellen, reiche Jagdgründe, Nationalparks, Fahrten durch Weinanbaugebiete, Skigebiete nahe am Meer, eine reichgegliederte Küste mit zahlreichen Inseln und ein interessantes Kulturerbe. Dass auch die Gaumenfreuden in Kroatien nicht zu kurz kommen, wird die Gourmets unter Ihnen freuen. Denken Sie nur an die leckeren Fischarten, Krebse und Muscheln, die hier direkt aus dem Meer frisch auf den Tisch kommen oder an die kostbaren, seltenen Trüffel, die hier nicht importiert, sondern in den Wäldern Istriens gefunden werden.



Nationalpark Plitvice ...einer der Karstseen...



-Anzeige-














Letzte Änderung am Sonntag, 5. November 2017 um 12:19:40 Uhr.









(C) by Paul Sippel 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken