Startseite | Reisetipps | Gästebuch | Linktipps | Links | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Kroatische Küche

Kroatische Küche - Spanferkel




Tipps zur Kroatischen Küche

Kroatische Küche

Cevapcici - Fleischröllchen - Foto: Wikipedia (gemeinfrei)



So vielfältig wie das touristische Angebot ihres Urlaubslandes Kroatien ist auch die kroatische Küche, die mit den Einflüssen der jeweiligen Gegenden variiert- eine Küche, die auch anspruchsvolle Gaumen befriedigen wird. Sehr emfehlenswert sind die Produkte der dalmatinischen und istrischen Küche. Besonders beliebt sind die Gerichte Ražnjići (Spießchen), Pljeskavica (eine Art Hacksteak), Tafelspitz mit Sauerkraut (Rinderschwanz) und die Cevapcici- Fleischröllchen aus gewürztem Hackfleisch (Rind- oder Schweinefleisch), Sarma (Krautroulade) und Wildtrüffel mit Pasta (Istrien). Weiterhin sind die kroatischen Weine (besonders die Rotweine Plavac und Dingač) und der Weisswein Grasevina (Welschriesling aus Slawonien) mehr als eine Empfehlung wert.....!


Kroatien

Staatsfahne



Dalmatinische Küche

Kroatische Küche

Schinkenspezialität aus Kroatien, Schinken mit Oliven - Bildquelle: Wikipedia - Autor: Roberta F. - Lizenz s.u.


Die dalmatinische Küche wird hauptsächlich von der italienischen beeinflußt. Wichtigste Zutaten dieser Küche sind Fisch- und Meeresfrüchte, die mit Olivenöl und vielen Gewürzen meist auf offenem Feuer gekocht oder geschmort werden. Die dalmatinische Küche ist ursprünglich, verwendet frische, natürliche Zutaten und passt zu einer gesunden, zeitgemäßen Ernährung. Sie, meine lieben Besucher, kennen diese Küche aus Ihren Heimatländern, wo die Balkan-Restaurants allgegenwärtig und sehr gut sind.


Istrische Küche

Kroatische Küche

Weiße Trüffel aus Istrien - Foto: Wikipedia (gemeinfrei)


Für die istrische Küche ist es ebenfalls typisch, dass gekochte Gerichte überwiegen und reichlich Fisch mit den entsprechenden Gewürzen und Olivenöl verwendet werden. Auch die istrische Küche wird hauptsächlich von der italienischen beeinflußt. Auch hier steht mit an erster Stelle der Pršut - Istrischer Rohschinken. Entgegen dem Geschmack der Liebhaber von Parma- und Seranoschinken dürfen die Scheiben des istrischen Schinkens gerne etwas größer geschnitten sein. Voraussetzung für die Qualität des Schinkens ist die Schweinezucht und die besondere Verarbeitung des Schinkens bis zur Trocknung. Die Königin unter den Speisen in Istrien sind die weißen Trüffel, die im Herbst im Angebot guter Restaurants zu finden sind.


Slawonische Küche

Kroatische Küche

Kroatisches Gulasch - Bildquelle: Wikipedia - Autor: Mic of orion - Lizenz s.u.


Die Kochkunst in Slawonien ist besonders vielseitig. Für die slawonische Küche sind z. B. große Fleischportionen typisch- hauptsächlich Schweine- oder Kalbfleisch. Bekannt sind auch hier die verschiedenen Arten von Fischgulasch ("riblji paprikas") und die reichhaltigen Kuchen. Eine besondere Spezialität der slawonischen Küche ist die hausgemachte Kulen (eine pikante, geräucherte Wurstart). Insgesamt sind die Speisen stark gewürzt mit vielen ungarischen Einflüssen, zahlreichen Fleisch- und Wildgerichten, Eintöpfe und Gulaschspezialitäten. Eine Küche, die den ganzen Reichtum dieser Gegend verrät.






Börek mit Käse

Börek mit Käse - eine Spezialität - eingebunden über Commons Wikimedia

Meeresspezialitäten

Kroatische Küche

Fischsuppe mit Seeteufel Fleisch - Bildquelle: Wikipedia - Autor: Roberta F. - Lizenz s.u.


Da ihr Urlaubsland Kroatien ja in weiten Teilen direkt am Meer (Adria) liegt, dürfen natürlich auch die Meeresspezialitäten nicht fehlen. Hier ist der Tintenfisch (Lignje) zu erwähnen, der in mehreren Varianten zubereitet wird. Es gibt ihn gefüllt oder geröstet und nicht zuletzt auch gebacken. Oktopussalat steht manchmal auf der Speisekarte, Thunfisch, Scampi (Kaiserhummer), Hummer, Languste, Austern und Miesmuscheln. Eine besondere Spezialität ist Fischsuppe mit Seeteufel Fleisch.


Spezialitäten aus Lika

Kroatische Küche

Škripavac (Käse) - Bildquelle: Wikipedia - Autor: Roberta F. - Lizenz s.u.


Von den Spezialitäten aus Lika, die wegen ihres milden Geschmacks bekannt sind und für die vor allem Lammfleisch, Kraut, Kartoffeln und Milchprodukte verwendet werden, sei besonders das schmackhafte Lammfleisch, das auf glühender Asche unter einem irdenen Deckel gart, erwähnt. Ein altes und heute wieder sehr aktuelles Gericht. Lammfleisch wird übrigens in ganz Kroatien geschätzt. Eine besondere Spezialität ist der Škripavac, ein Käse, der hauptsächlich in der Region Lika verbreitet ist. Es handelt sich um einen dem italienischen Mozzarella ähnlichen Frischkäse, der üblicherweise aus Kuh- und/oder Schafmilch, manchmal aber auch aus Ziegenmilch hergestellt wird.



Medimurska gibanica (Croatia)

Medimurska gibanica - geschichteter Kuchen aus Obst und frischem Käse aus Medimurje, Nordkroatien - eingebunden über Commons Wikimedia

Süßspeisen

Kroatische Küche

Frittiertes Gebäck - Bildquelle: Wikipedia - Autor: Roberta F. - Lizenz s.u.


Die Küche des Hrvatsko zagorje steht vorwiegend unter dem Einfluß der österreichischen und ungarischen Kochkunst. Sie ist reich an Milchprodukten und Mehlspeisen. Bekannte Gerichte dieser Gegend sind Pute mit weichen Teigblättern ("mlinci"), "strukli", Strudel, Nußkranz oder das Dessert "zlevka". An Kuchen und Süßspeisen ist der sogenannte Palačinke – Palatschinken zu erwähnen, Pfannkuchen, Omelett, Strudel mit Apfel-, Topfen- (wie in Österreich - Quark) oder sonstiger Füllung, Čupavci, Fritule, Krofne (Krapfen), Gugelhupf (Napfkuchen) und Međimurska gibanica, eine süße Spezialität aus Međimurje (Nordkroatien). Natürlich bieten die kroatischen Gastronomen ihren Gästen außer der nationalen Küche auch internationale Gerichte.



Frankopan torta Crikvenica 0608

Frankopanen Torte Crikvenica. Sie ist nach dem Grafengeschlecht der Frankopanen benannt. Das Rezept für diesen Kuchen wurde erstmals im Jahre 1686 in einem der ersten mitteleuropäischen Kochbücher von der Prinzessin Eleonore Marie Rosalie von Eggenberg veröffentlicht - eingebunden über Commons Wikimedia

Kroatischer Wein

Kroatischer Wein

Weinbau im Vinodoltal


Die Tradition des Weinanbaus an den Küsten der kroatischen Adria reicht zwei Jahrtausende zurück - bis in die Zeit des Römischen Reichs. Einige kroatische Traubensorten haben sogar eine längere Tradition als einzelne berühmte französische Sorten. Ebenso reichen auch die Wurzeln der überall bekannten Spirituosen bis in die Zeit der Römer....

Weitere Informationen zum kroatischen Wein finden Sie hier....!


Quellennachweis:


Die Fotos "Schinken mit Oliven; Fischsuppe mit Seeteufelfleisch; Frittiertes Gebäck; Škripavac (Käse) 4 Fotos; - Autor: Roberta F." - "Kroatisches Gulasch - Autor: Mic of orion" stammen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und stehen unter der GNU-Lizenz [34 KB] für freie Dokumentation. Die Fotos sind lizenziert unter den Bedingungen der „Creative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 und dürfen unter Beachtung und Weitergabe dieser Bestimmungen verbreitet werden.





Fotos Kroatische Küche



-Anzeige-



Kultur Bücher - Landkarten - Reiseführer Inseln in Kroatien Info Kroatien Wichtige Adressen Split Nationalparks in Kroatien Brioni Nationalpark Plitvice Nationalpark Nationalpark Insel Mljet Rovinj Orte in Kroatien Pula Porec Istrien Dalmatien Kroatien Makarska Vodice Region Kvarner Rijeka Stadt Krk Insel Krk Crikvenica Novi Vinodolski Kleinere Orte Kraljevica Senj Reiseinformationen Dubrovnik Zadar










  (C) by Paul Sippel 2017 - Alle Rechte vorbehalten